Wappenkunde im Unterricht - Methodenseite Wappen

Griechen

In früheren Blogbeiträgen haben wir uns ausführlich mit Unterrichtsentwürfen zu unterschiedlichen Kapiteln beschäftigt. Außerdem haben wir auch einzelne Elemente der Kapitel genauer erklärt. In diesem Beitrag möchten wir uns einer weiteren Art von Kapitel im mBook widmen, den Methodenseiten. Was eine Methodenseite überhaupt ist, zeigen wir am Beispiel der Seite zu Wappen

Heraldik, beziehungsweise eine ausführliche Wappenanalyse, kommt im Unterricht eher selten vor. Wappen sind jedoch genauso als Quelle ernstzunehmen wie Texte oder Bilder. Man kann viele Informationen aus ihnen herauslesen, beispielsweise über den Träger des Wappens, dessen Herrschaftsansprüche oder Verwandtschaftsverhältnisse. Dabei sind Wappen unserer heutigen Lebenswelt übrigens näher, als man auf den ersten Blick meint. Auch heutige Firmen- oder Markenlogos kann man ausführlich analysieren, um Informationen darüber zu erhalten, wie sich die jeweilige Marke selbst in der Öffentlichkeit präsentieren möchte. Durch diese Vergleichsmöglichkeiten mit modernen Logos und der  Vielfalt an Informationen, die man aus historischen Wappen gewinnen kann, lohnt sich häufig eine tiefergehende, systematische Analyse eines Wappens im Unterricht.

Abbildung 1: Galerie zur Wappenanalyse am Beispiel eines Allianzwappens 

Wie gehen wir vor? Unsere Analysemethode

Die Analyse von Wappen ist in zwei Hauptschritte unterteilt, der Untersuchung der Oberflächenstruktur und der Analyse der Tiefenstruktur. Zusammengefasst geht es bei der Untersuchung der Oberflächenstruktur darum, das Wappen zu beschreiben und bei der Tiefenstruktur um Interpretation der erlangten Informationen. Die Lernenden müssen verstehen, was sie auf dem Wappen überhaupt sehen. Dazu werden ihnen die Grundlagen der Heraldik an die Hand gelegt. So können sie zunächst einmal grundlegende Elemente des Wappens wie Formen, Tiere oder das Spruchband erkennen. 

Danach setzen sie die einzelnen Elemente zu einem Gesamtbild zusammen und erschließen sich die Bedeutung des Wappens. Diese Herangehensweise verfolgen wir übrigens auch bei der Analyse von Bilder und Videos. 

Die ausführliche Erklärung finden Sie auf der Methodenseite.

Abbildung 2: Ausschnitt aus der Methodenseite zur Oberflächenstruktur